Seitenbereiche:

  • |
  • ein Druckersymbol

Fundtiere in Niederösterreich
Hund und Katze

Suche:

Inhalt:

 

Katze


niederkreuzstetten1 Rasse: Europäische Hauskatze
Alter: adultes Tier
Geschlecht: weiblich

Fundort / Datum:
gefunden am 13.6.2018 in Kreuzstetten

Eigenschaften:
weiblich, zutraulich, nicht gechipt

Fundumstände:
HOCHTRÄCHTIGE FUNDKATZE aus 2124 Niederkreuzstetten

Uns wurde heute eine angeblich verletzte Katze aus 2124 Niederkreuzstetten gemeldet. Laut den Anrainern ist der Besitzer bereits vor einem Jahr verstorben und die Katze streunte seither in der Gegend umher... sie hatte sich bei einer Nachbarin eingenistet. Heute fiel auf, dass die Katze seit den Morgenstunden torkelte und umfiel. Die Finder vermuteten, dass sie einen Unfall erlitten hat. Im Tierheim angekommen stellten unsere Pfleger fest, dass die Katze hochträchtig ist, hechelte und krampfte, ihre Beine gut bewegen konnte, aber ständig bewusst in Seitenlage ging.... Die Katze wurde zur Abklärung des Zustandes sofort von uns in eine Tierklinik gebracht.

...lange Rede kurzer Sinn: DIE KATZE WIRD IN DEN NÄCHSTEN STUNDEN IHRE BABYS IM TIERHEIM GEBÄREN. Sie befindet sich in den Wehen! Zum Glück hat sie keinen Unfall erlitten, sondern befindet sich kurz vor der Geburt und konnte sich deshalb nicht mehr auf den Beinen halten.


UPDATE: Am 14.6.2018 musste ein Not-Kaiserschnitt durchgeführt werden, da ein Kitten im Geburtskanal feststeckte. Die Katze versorgt nun 3 Kätzchen.

Verwahrer:
Tierheim Dechanthof
Ansprechpartner: Doris Gärtner
Tel.: 02573/2843
Email: info@tierheim-dechanthof.at
Adresse: 2130 Mistelbach, Assisiweg 1
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag: 13:00-16:00
Montags und Dienstags geschlossen



http://www.tierheim-dechanthof.at

Sollte sich der Eigentümer des Tieres innerhalb einer Frist von 31 Tagen ab Kundmachung des Fundes (13.6.2018) melden, so wird ihm das Tierheim das Tier auf sein Verlangen während der Öffnungszeiten bzw. nach tel. Terminabsprache gegen Kostenersatz und Eigentumsnachweis ausfolgen. Innerhalb der genannten Frist können Tiere daher nur unter diesem Vorbehalt an interessierte Personen zur vorläufigen Verwahrung weitergegeben werden. Erst ab dem 31. Tag nach der Kundmachung des Fundes kann das Eigentum am Tier auf Dritte übertragen werden.
Amt der NÖ Landesregierung | Abteilung Naturschutz Logo Land Niederösterreich